· 

Facebook-Posts mit einem Hinweis auf den Tipp-Geber

Beim Surfen haben Sie einen spannenden Beitrag auf einer Website oder in den Sozialen Medien entdeckt. Sie wissen, dass der Verfasser des Beitrags auch auf Facebook ist und wollen ihn im Beitrag erwähnen.

Fotolia_26737377 | chaoss
Fotolia_26737377 | chaoss

Hallo, ich bin Andreas Paersch. Sichern Sie sich neue Artikel mit meinem Update-Service: ➦ Klicken Sie hier



Bei meinen Post auf Facebook nehme ich das "@"-Zeichen und setze direkt den Namen hinten dran - es öffnen sich ein neues Fenster mit Kontakte - dort kann ich den gewünschten Namen aussuchen und mit ENTER bestätigen. In meinem Beitrag ist jetzt der Name hellblau hinterlegt.

 

Vorteil: der Tipp-Geber wird so automatisch informiert, dass er in einem Beitrag erwähnt wurde. Zusätzlich stärkt der aktive Link die eigene Präsenz auf Facebook.


 

Update-Service für neue Marketing-Inspirationen:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann profitieren Sie von meinem Update-Service mit meinem Newsletter und ich informiere Sie über neue Artikel, ansteckende Marketing-Content Stories, bunte Ideen für Ihr Newsletter-Marketing, bewegende Social Media Marketing Momente, Tipps für Ihre Marketing-Ressourcen, lesenswerte Marketingbücher,...

 

Zur Newsletter-Anmeldung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andreas (Samstag, 20 Januar 2018 08:21)

    Update zum Thema: https://onlinemarketing.de/news/linkbuilding-erwaehnungen-ohne-links-ranking-wichtiger