Mehr Power für Gesundheitsexperten

netzwerkpartner vom "Power Tag marketing"

Mehr Power in der Selbstvermarktung von Gesundheitsexperten - für ein solches Weiterbildungsangebot braucht es starke Netzwerk-Partner, die eine solches Angebot unterstützen und weitertragen. Das sind Schulen, Akademien und Institute, die ihren Schülern für die Zeit nach der Fachprüfung weitergehendes Rüstzeug mitgeben wollen. Das sind auch spezialisierte Beraterkollegen sowie Dienstleister rund um Raumvermietung, Technik und Werbemittel. Ich freue mich, Ihnen diese Netzwerk-Partner hier vorstellen zu dürfen.


 

 

Die DGAM Deutsche Gesellschaft für alternative Medizin unterstützt mit ihrer Bildungsakademie die Aus- und Weiterbildung von GesundheitspraktikerInnen. Sie wenden unter anderem Methoden an, die in der Heilkunde für Krankheitsbehandlungen eingesetzt werden. DGAM unterrichtet in den Fortbildungen eine rechtssichere Arbeitsweise ohne Überprüfung nach dem HPG.

 

"Alternativ zu sein bedeutet für uns, der norm- und gewinnorientierten Krankheits- und Gesundheitswirtschaft den Mut für Menschlichkeit entgegen zu setzen. Heilen ist für uns weniger angewandte Technik nach Normvorgaben, sondern eine individuelle Beziehungskunst; Gesundheit ist weniger das Einhalten von Gesundheitsregeln, sondern die Fähigkeit, Lebenssinn in der Zukunft zu finden und zu verwirklichen."


naturopath® ist die Schule für Heilpraktiker von Susanne Eicher und Didier Repp in Seeheim bei Darmstadt. Die Schule bietet Grundausbildungen zum Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie sowie die Ausbildung zum Tierheilpraktiker an. Das Dozententeam setzt sich aus 35 Kollegen und Kolleginnen zusammen, die alle in eigener Praxis tätig sind und ihre langjährigen Erfahrungen Teil eines lebendigen Unterrichts werden lassen.

 

"Wir sehen den ganzheitlichen Ansatz in der Behandlung von Menschen als unverzichtbaren Teil in unserem Gesundheitswesen und wollen dazu beitragen, diesen Grundgedanken zu fördern und zu verbreiten". 


 

Die Deutsche Heilpraktikerschule in Taufkirchen bei München unter der Leitung von Nicole Steckenleiter bietet die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an. Der bayerische Standort bietet darüber hinaus zahlreiche Fachseminare an. Die Deutsche Heilpraktikerschule hat in Leipzig ihren Hauptsitz und ist bundesweit vertreten. Sie ist die Ausbildungsstätte für Heilpraktiker Naturheilkunde und psychotherapeutische Heilpraktiker.

 

Neben den Hauptausbildungen werden an über 20 Standorten bundesweit weiterbildende Fachseminare und Workshops zu naturheilkundlichen und psychotherapeutischen Themen angeboten.


Die Heilpflanzenschule Schleswig-Holstein unter der Leitung von Stella Reimers bietet verschiedene Fortbildungen im Bereich Phytotherapie an. Von der zweistündigen Kräuterwanderung, über Tageskurse für Einsteiger/innen bis hin zur zertifizierten Ausbildung zum Heilpflanzenexperten und Fortschrittkursen für AbsolventInnen, ist für jeden etwas dabei.

 

Die 20 tägige Ausbildung zum Heilpflanzenexperten ist in Modulen organisiert, so dass sie auch für Menschen in Frage kommt, die am Wochenende arbeiten oder familiäre Verpflichtungen haben und für die es deshalb schwierig ist, sich für einen festen Kurs über viele Wochenenden anzumelden. 


 

Im Zentrum für Körper & Seele Bad Kreuznach finden Sie Auszeit vom Alltag und Möglichkeiten zur Entspannung, Bewegung und Inspiration. Ein einzigartiges Team aus qualifizierten Kursleitern/Innen und Therapeuten/Innen entführt Sie in eine Welt aus Entspannung, Wohlgefühl, Freude & Leichtigkeit. Das Zentrum ist ein Ort, an dem ganz individuell Entspannung & Ankommen erlebbar und möglich wird. In dieser lauten & hektischen Zeit ist es ein Ort der Ruhe, der Freude aber auch des Rückzuges & des Einklangs. Das Zentrum für Körper & Seele wurde von Heike Beuscher gegründet und will die ganzheitliche Gesundheit der Menschen fördern.


Die Berliner Ernährungsberaterin Angelika Detmers unterstützt bei der Koordination und

Vermarktung der Workshops in Berlin. Seit vielen Jahren begleitete Angelika Detmers aktiv die

Entwicklungsgeschichte der grünen Smoothies. Schon 2011 hat sie gemeinsam mit dem Buchautor Burkhard Hickisch viele Menschen über die Besonderheiten der grünen Smoothies aufgeklärt und zu Fans machen können. Durch ihren großen Erfahrungsschatz bietet sie dazu persönliche Beratung mit den Hochleistungsmixern von den Hersteller Bianco, Revoblend und Vitamix. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht der Satz "Geht nicht, gibt`s nicht". Sie bietet dazu persönliche Begleitung und Beratung zur Ernährungsumstellung sowie Vorträgen und Workshops rund um gesunde Ernährung und gesunde Räume (Feng Shui) an. Zentrale Arbeitsgebiete sind die gesunde Nahrung am Arbeitsplatz und die Unterstützung zur Stärkung in der Krebstherapie. Abgerundet wird das Ganze durch ätherische Öle in Raum und Körper.


Als Gesundheitspädagogin, Betriebswirtin und langjährige Unternehmerin im Gesundheitsmarkt kennt Ulrike Jung sowohl die fachlichen und regulatorischen Anforderungen an Gesundheitsdienstleister wie auch die Herausforderungen bei der Gründung und Führung eines Unternehmens. Sie unterstützt, berät und schult  selbstständige Ernährungsberater, Gesundheits-Coaches oder Personal Trainer, die ihrer fachlichen Expertise den geeigneten unternehmerischen Rahmen geben wollen.

 

Ein Kernelement ihres Beratungsangebotes ist ein zweitägiges Seminar, bei dem Andreas Paersch als Gastreferent mitwirkt.


Als zertifizierte Fachberaterin für holistische Gesundheit setzt sich Anke Weishaupt seit 2011 dafür ein, stets das Beste aus jedem heraus zu holen und ihre Klienten aus der Arbeit mit ihr in ein selbstständig gesünderes Leben zu entlassen. Es ist ihr außerdem ein Anliegen ihr Wissen und ihre Erfahrungen auch an neue Kollegen weiterzugeben und so ist sie seit 2016 als Seminarleiterin für die Akademie der Naturheilkunde tätig. 

       

Sie kennt die Klippen, die es als Selbstständige im Gesundheitsbereich zu umschiffen gilt aus eigener Erfahrung. Mit ihren speziell dafür konzipierten Workshops ist sie vor allem daran interessiert, den Teilnehmern die vielen Fettnäpfchen zu ersparen, die auf dem Weg lauern. Inhalte aus Kommunikation & Gesprächsführung, als auch die Struktur und der Ablauf einer ganzheitlichen Beratung werden vermittelt und geübt. Damit möchte sie Ernährungs- und Gesundheitsberatern, die ihr theoretisches Wissen bereits erlangt haben (z.B. nach Abschluss eines Fernstudiums), unterstützen und ihnen die Starthilfe für eine erfolgreiche Beratungstätigkeit geben.

Gern spricht sie die Empfehlung für den „Power Tag Marketing“ aus, um die frischgebackenen Kollegen auch in Sachen Selbstvermarktung fit zu machen und auf Ihre selbstständige Tätigkeit vorzubereiten.


Meine Workshop in Berlin finden in den Räumen des Unternehmens "Meeet - Räume für Begegungnen" statt. Meeet ist der perfekte Ort für Workshops, Meetings, Coachings, Besprechungen und Veranstaltungen: Zwei Häuser in Berlin (Wilmersdorf und Mitte) mit unterschiedlichsten flexiblen und kreativen Räumen. Warmherziger Service, kreative Atmosphäre und Professionalität ziehen wache und neugierige Menschen, Trainer, Coaches, Personaler, Berater und viele andere an frischen Impulsen für ihr Privat- und Geschäftsleben Interessierte an. 



Bild im Header: Shutterstock 406708207 | RA2STUDIO