Rechtlicher Website-Check

Stellen Sie Ihre internetpräsenz auf den Prüfstand

Angebot I:

RECHTLICHER WEBSITE-CHECK
für Anbieter auf dem Gesundheitsmarkt


Das Angebot richtet sich vor allem an Anbieter auf dem Gesundheitsmarkt wie Therapeuten, Ärzte und Gesundheitsdienstleister. Die Internetseite kann jeweils mit maximal 20 Seiten zu den oben genannten Preisen überprüft werden. Mit der entsprechenden Prüfung zur aktuellen Rechtslage sollte dann eine höchstmögliche Sicherheit vor Abmahnungen gegeben sein.

 

Melden Sie sich via E-Mail bei mir mit der Angabe der zu untersuchenden Website und Ihren Fragen. Ihre Anfrage wird dann von Rechtsanwalt D. Benjamin Alt (zum Profil) und seinem Team betreut, der dann direkt mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

 

Wir überprüfen Ihre Internetseite auf rechtliche Fallstricke:

 

Die Prüfung bezieht sich auf alle Internetseiten ohne Webshop und wird von uns in zwei Paketen angeboten. Beim kleineren Paket prüfen wir zum Preis von 300,00 € Ihre Internetseite und teilen Ihnen mit, was aus rechtlicher Sicht geändert bzw. angepasst werden muss oder ergänzt werden sollte. Danach können Sie die entsprechenden Anpassungen vornehmen, so dass Sie nach dem jeweils aktuellen Rechtsstand keine rechtlichen Bedenken mehr haben müssen.

 

 

Beim größeren Paket zum Preis von 500,00 € sind alle Leistungen des kleineren Paketes beinhaltet. Zudem erstellen wir für Sie rechtssichere Texte, welche Sie dann auf Ihrer Internetseite anbieten können.



Angebot II:

RECHTLICHER WEBSITE-CHECK

Ihre Webseite oder der Webshop ist fertiggestellt und Sie wissen nicht, ob Sie bei der Erstellung alle rechtlichen Anforderungen beachtet haben? Oder haben Sie die Befürchtung, dass Sie wegen Ihrer Webseite eine Abmahnung erhalten könnten?

Dann ist ein rechtlicher Webseiten-Check genau das Richtige! 

 

Melden Sie sich via E-Mail bei mir mit der Angabe der zu untersuchenden Website und Ihren Fragen. Ihre Anfrage wird dann von Rechtsanwältin Monessa Weber (zum Profil) betreut, die Ihnen anschließend ein pauschales Honorar-Angebot zusendet, das ganz auf Ihre Webseite zugeschnitten ist. 

 

Wir prüfen und bewerten folgende Punkte:  

  • Allgemeine Prüfung der Webseite und Bestandsaufnahme
  • wirksame Einbeziehung und Platzierung von Impressum sowie Datenschutzerklärung
  • Prüfung von zugesicherten Eigenschaften von Leistungen
  • Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn, und andere Plug-Ins - rechtlich abmahnsichere Lösungen
  • Umfassende mündliche Erstberatung zu den Themen: Urheberrechte an Inhalten (Texten, Fotos, Bildern, Grafiken, Webdesign), Nutzung fremder Inhalte (Texte, Bilder, Grafiken, Fotos, Videos), Wettbewerbsrechtliche Prüfung Aussagen auf der Webseite
  • wirksame Einbeziehung der AGB, Widerrufsbelehrung (Nur Webshop)
  • Prüfung des „Bestellprozesses“ (Nur Webshop)
  • Prüfung eines wirksamen Vertragsschlusses (Nur Webshop)


Bild im Header: Shutterstock 120145924 | AMY JOHANSSON