· 

(Un)gewöhnliche Bewerbung einer Ausstellung

Fotolia_80531064 | Heiko Küverling
Fotolia_80531064 | Heiko Küverling

Es gibt wohl kein Zimmer, das bekannter ist. Damit lag es nahe, genau dieses zu nutzen, um eine außergewöhnliche Marketingmaßnahme für eine Ausstellung durchzuführen. Hä? Sie kennen das Zimmer, wetten!

Das Ergebnis ist grandios: das Zimmer wurde auf einer Plattform beworben, wo sich alles um Übernachtung dreht. Nur ... das Zimmer lässt sich garnicht buchen!

 

Die Auflösung der Geschichte ist nachzulesen bei business-punk.comUnd noch hier der Link auf die Plattform des Übernachtungs-Profis airbnb.

 

Die Marketing-Bewertung: hier wurde das Leitmotiv perfekt aufgenommen und in ein anderes Umfeld direkt zur Zielgruppe gebracht. Klasse!

Hallo, ich bin Andreas Paersch. Sichern Sie sich neue Artikel mit meinem Update-Service: ➦ Klicken Sie hier



 

Update-Service für neue Marketing-Inspirationen:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann profitieren Sie von meinem Update-Service mit meinem Newsletter und ich informiere Sie über neue Artikel, ansteckende Marketing-Content Stories, bunte Ideen für Ihr Newsletter-Marketing, bewegende Social Media Marketing Momente, Tipps für Ihre Marketing-Ressourcen, lesenswerte Marketingbücher,...

 

Zur Newsletter-Anmeldung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0